DIY Basteltisch

Wenn Kinder wachsen, sollten ihre Tische mitwachsen! Leider tun sie das nur nicht von alleine!! Aus diesem Grund mussten wir mal wieder selbst Hand anlegen und unserer Kleinen einen größeren Tisch bauen. Okay, sagen wir mal so, ich hatte die Idee, der Mann musste sie umsetzten! Und da sich unsere beiden Kinder ja ein Zimmer teilen, sollten neue Lösungen immer möglichst luftig und leicht wirken.

Unter unserem selbstgebauten Kinder-Doppelhochbett haben wir vor drei Jahren ein kleines Regal integriert. Somit hatten wir gleich schon mal eins der Auflager für die größere Tischplatte. Musste nur noch eine Lösung mit Stauraum für Papier und Malutensilien für die Gegenseite her.

IMG_3036

Weiterlesen

Last Minute Adventskalender

Irgendwie läuft bei mir in den letzten Monaten immer alles auf Last Minute hinaus! Keine Ahnung, warum das so ist – naja eine vage Vermutung – vielleicht hat der Tag einfach zu wenig Stunden, für all die Dinge, die zu erledigen sind.

Aus diesem Grund gibt es in diesem Jahr also einen echten Last Minute DIY Adventskalender, der auch wirklich auf den letzten Drücker noch zu schaffen ist! Tadaaa, das isser, mein „Es war nur ein Abend Zeit Kalender“!!

img_2844

Weiterlesen

Ikea Besta Hack – und ein neuer Flurschrank

Unser Flur ist klein, sehr klein und besteht zum Großteil aus Türen! Grundlegend ist es ja toll einen zentralen Flur zu haben, von dem alle Räume abgehen. Nur sollte dieser vielleicht etwas größer sein. Die letzten vier Jahre bestand unsere einzige Ablagemöglichkeit aus zwei aufeinandergestapelten Sperrholzwürfeln, von denen einer bereits seitlich Bekanntschaft mit einer Handkreissäge gemacht hatte.

Ist das Leiden dann irgendwann groß genug, komme sogar ich in die Pötte!!
Das Ikea BESTÅ System sollte es nun werden, allerdings nicht mit den klassischen Fronten. Ich hab da nämlich schon ne Weile so’n Ding mit Sperrholz und Co.!

IMG_1646 Kopie

Weiterlesen

Ton in Ton

Anfang diesen Jahres habe ich eine Wand in sattem Petrol gestrichen und quasi genauso lange dümpelte nun auch die Idee ein IKEA LACK Regal im gleichen Farbton zu lackieren vor sich hin. Kaum ist der Rest der Familie eine Woche weg, habe ich es endlich durchgezogen und das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Die liebe Monja von *KOLORAT hatte mir damals den Farbton (K/84-32-32-20/T) empfohlen und mich auch bei der Umsetzung für das Regelbrett beraten. Irgendwann hatte ich so etwas in der Art auf Pinterest gesehen und fand die Wirkung super. Das Regelbrett nimmt sich auf diese Weise zurück und wird zu einer Einheit mit der Wand.

IMG_1533

Weiterlesen

DIY Kindergeburtstagsdeko

Jedes Jahr im Juli steht bei uns ein großer Kindergeburtstag an. Natürlich braucht es dafür auch ein klitzekleines bisschen Deko. Da ich ein bekennender Andrea Potocki Fan bin, wurde gleich mal ihr Buch Basteln mit der Maus herausgekramt! Und ZACK stand die Tischdeko und gleich darauf eine andere Variante der Giveaway-Tüte!!

Die Piratin der Karibik wurde bei uns flux zum Piraten der Karibik und Träger leckerster Süßigkeiten. Die schicke Party-Etagere lässt sich am Einfachsten aus einem Schultütenrohling basteln. Die Anleitung dazu findet ihr im Bastelbuch.

IMG_1058

Weiterlesen

DIY Hanging Art {Mobile}

Schon eine ganze Weile finde ich Mobiles toll. Keine Mobiles im klassischen Stil, sondern eher Hanging Art Objekte. Das Problem – die sind richtig teuer! Die Lösung? Ich hab mir einfach selbst eins gebacken!
Die Eingebung dazu kam mir bei meinem letzten idee.dercreativmarkt Besuch. Da war es, ein Regal voll mit FIMO. Wer kennt es nicht noch aus seiner Kindheit, das gute alte FIMO.

Bild1

Weiterlesen

DIY Kinder Doppelhochbett

Es ist an der Zeit für einen Beitrag über unser Doppelhochbett. Ich wurde jetzt so oft danach gefragt, ob und wie wir das Bett im Kinderzimmer selbst gebaut haben, dass ich’s heute einfach mal genauer zeige. Es scheint nämlich echt Bedarf an Doppelhochbetten zu geben!!
Die Idee hinter unserem Bett war effektive Platznutzung. Außerdem sollten auf jeden Fall die Ikea STUVA Schränke ( 60x50x128cm) der gegenüberliegenden Wand zum Einsatz kommen. Und wir wollten bzw. mussten unsere alten Matratzen mit den Maßen 70x160cm verwenden! Mit diesen Eckdaten im Hinterkopf konnte die Grundform des Bettes entworfen werden.

Kinderzimmer_neu4

Weiterlesen

DIY Osterdekoration für “AllerlEi im März“

Ich weiß, ich weiß, ich bin fast ein wenig spät dran mit einem Beitrag zu einer Osterdekoration! Aber ich kann euch versichern, dafür ist das eine so schlichte und schnelle Variante, dass man das noch easy-peasy bis Freitag hinbekommen kann!

Auf dem Bild könnt ihr sofort sehen, dass ich mit einem alten Lampenschirm getrickst habe! Keine Angst, der ist nicht unbedingt nötig. Ich hatte ihn nur irgendwann mit dem Hintergedanken „den kannste sicher noch gebrauchen“ auf den Dachboden geräumt.

IMG_9909

IMG_9944

Weiterlesen

WLKMNDYS Kreativ Kiosk

Am 18. Februar hatte ich das Vergnügen Andrea Potocki vom Studio/Blog WE LIKE MONDAYS kennenzulernen! Ihr Blog sprüht nur so vor Kreativität und ihre DIY Projekte sind jedes für sich einfach nur zauberhaft!
Das Studio gibt es seit Anfang 2014 und sein, ich nenne es jetzt mal, kometenhafter Erfolg spricht quasi für sich. In verschiedenen Kategorien inspiriert sie Groß und Klein mit tollen und ausgefallenen Ideen. So ist es auch kein Wunder, dass Stefanie Luxat sie nach kurzer Zeit als Gastbloggerin mit monatlicher DIY Kolumne auf OhhhMhhh eingeladen hat.

Im September letzten Jahres ist das erste Buch mit dem Titel „Basteln mit der Maus“ erschienen, welches wie zu Erwarten voll ist mit Ideen für alle die gerne kreativ sind.

Mit ihrem neuesten „heißen Feger“, dem Kreativ Kiosk war sie jetzt zur Eröffnung des umgebauten Petit Bateau Shops hier in München zu Gast.

IMG_9664

Weiterlesen

GARN & MEHR

GARN & MEHR, das hat man mittlerweile schon gehört ODER zumindest gesehen. Das schöne Garn von Birgit Hahn, Grafik- und Produktdesignerin, ist der Renner im Netz und unter den Bastel- bzw. Verpackungsliebhabern. Mich eingeschlossen!
Ich freue mich deswegen sehr, euch die Produkte und ein paar DIY Ideen mal genauer zeigen zu können.

Das Bäckergarn – auch Metzgergarn oder Bakers Twine genannt – gibt es in über 50 Farbstellungen. Plus sechs edle Farbvarianten aus Leinenzwirn und in (yeah) Neon!

Neon Weiterlesen