karamelo

karamelo, Stempel und Papier, dahinter steckt Kathrin Ann Bender aus Köln. „Blätter und Zweige treffen auf Punkte und Linien. Florales auf Geometrisches.“ Die schlichten Formen und Muster der Natur werden auf Gummi übertragen und danach auf Papier gebannt. Schlicht und einfach wunderschön sind sie, diese Stempel, die hier entstehen. Besser kann man diese perfekten und doch so unperfekten Linien von Steinen, Zweigen, Blüten und Pflänzchen doch gar nicht einfangen. Je nach Größe beginnen die Preise der Stempel bei ca. 10€. Da will man doch sofort losstempeln!!!!

karamelo botanisches stempelset

karamelo rispe

karamelo zackengebüsch

Jepp, die super schönen Sterne könnte ich aktuell zur Weihnachtszeit definitiv gut gebrauchen. Die wären ideal zum verzieren und gestalten der Weihnachtskarten und Geschenke geeignet!!!

karamelo sterne

Oder vielleicht die kleine Tannenbaumfamilie? Sehr schick!

karamelo tanne

Der Stempel „Sternenhimmel“ ist Handmade! Wieso ich das so betone? Habt ihr die klitzekleinen Punkte gesehen? Was für eine Arbeit!!!

karamelo sternenhimmel klein

karamelo sternenhimmel

Wie einfach so ein Punkt doch eigentlich ist und wie wirkungsvoll er auftreten kann, wenn man ihn lässt!

karamelo punkte

Mit diesem kleinen Stempel können die „Wellen schon recht hoch schlagen!“.

karamelo wogen

Originalfotos: karamelo

Ich freue mich über einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


2 Kommentare zum Artikel

  1. Vielen Dank für diese Eindrücke! Die sehen so simpel aus, ergeben aber so schöne Effekte. Da juckt s mich gleich in den Fingern meine Stempelselbermachphase fortzusetzen.

  2. Ich würde sagen, einfach weitermachen, ausprobieren und weiterentwickeln. ich finde die Stempel auch unheimlich schön! Die Stempelgummi´s liegen hier auch schon bereit!