zu Besuch bei Katharina aka indigo_mint

Manchmal wünsche ich mir ein Farbschema, das ich in der ganzen Wohnung durchziehe. Schaff ich nicht und nur monochrom ist auch nicht meins, denn so ein Leben ist halt auch nicht durchgängig monochrom. Hat man aber bestimmte Lieblingsfarben, kann man ein gewisses Schema umsetzten. So wie Kathi, bei der ich heute zu Besuch bin!

Liebe Kathi, auch mit dir findet sich hier mal wieder eine Instagrammerin, die mich mit ihren Fotos schon vom ersten Augenblick an hatte. Ruhig, harmonisch, ausgefallen und mit viel Liebe zum Detail, das ist indigo_mint! Als Du nach ein paar Wochen Winterpause wieder ein Bild gepostet hast, habe ich mich echt gefreut und mir vorgenommen, dich unbedingt zu Nebenan einzuladen. Hat geklappt!

k

Weiterlesen

Reform

Unser Garderobenbereich ist eine echt nie enden wollende Geschichte. Wir brauchen dort auf engstem Raum dringend mehr Staufläche. Eigentlich wäre mein Traum entweder ein alter Holz-Rolladenschrank oder ein Mid Century Highboard. Naja, wie das halt meist so mit Träumen ist…..ich glaub, ich muss dringend nochmal das Buch „Erfolgreich Wünschen“ genauer lesen.
Worauf will ich jetzt eigentlich hinaus? Auf der erneuten Suche nach Lösungen, bin ich auf Reform gestoßen. Die Köpfe dahinter hatten die Idee IKEA Küchen (METOD und FAKTUM) zu hacken. Aber nicht nur Küchen, es gibt die tollen Fronten auch für PAX, BESTÅ oder GODMORGON.

a_1760-3e942e93

Weiterlesen

Wunschkonzert { Outdoor-Details }

Leider lässt das Wetter in der letzten Zeit zu wünschen übrig. Also zumindest in München! Trotzdem darf man ja mal positiv denken und weiter in Richtung Sommer.

Wie bereits angekündigt, gibt es neben Möbeln für die Terrassen nämlich noch viele andere Dinge für die schönste Zeit des Jahres.
Zum stilvollen Abhängen würde ich mir auf jeden Fall eine Hängematte in den Garten hängen, oder vielleicht einen Hängesessel!! Also, wenn ich jetzt nen Garten hätte!

Collage_Hängematteco_txt1 Weiterlesen

Kleines Karussell

Heute dreht sich hier nach langer Zeit mal wieder alles ums Kind. Je älter meine Kinder werden, desto mehr verschieben sich die Prioritäten. Die Zeiten, in denen ich das Spielzeug und die Klamotten alleine ausgesucht habe sind hier vorbei. Die Mütter mit älteren Kindern unter euch wissen, was ich meine😳.
Ich muss euch aber trotzdem unbedingt den Online Concept Store Kleines Karussell zeigen.

Kirsten Scholl hat durch ihre Mutter nordische Wurzeln und ich bin überzeugt davon, dass ihr schon alleine deswegen die Begeisterung für Skandinavisches Design und Co. in die Wiege gelegt wurde. Die beiden führen eine super schöne Auswahl an Kinderartikeln, die ich so allesamt nehmen würde.

Boerneværelse-2

Weiterlesen

Wunschkonzert { Terrassenmöbel }

Puh, lang ist’s her mit nem Wunschkonzert hier auf dem Blog, aber ich muss gestehen, mit dem wärmeren Wetter zieht es mich mehr nach draußen, als an den Rechner. Ich hoffe euch geht es genauso!?!? Passend zur schönsten Zeit des Jahres hat sich Katrin einen Beitrag zu Terrassenmöbeln von mir gewünscht. Here we go!

Bei Ikarus gibt es ein paar komplette Sets, die schön und schlicht sind. Zum Beispiel die Garnitur Alois von oder die Serie Stelle. 

Jan Kurtz_Alois-Tischgruppe-frei

Weiterlesen

Monika Petersen

Die dänische Künstlerin Monika Petersen hat in England Illustration studiert, bevor sie nach einigen Jahren in London nach Kopenhagen zurückgekehrt ist. Dort entwirft und produziert sie nun ihre wundervollen Arbeiten.

Also, wer jetzt gerade seine Wände neu gestalten will, oder einfach nur frischen Wind an der Wand braucht, für den gibt’s jetzt so einiges zu sehen.

12_kopi

Weiterlesen

zu Besuch bei Stephanie aka „der8teundder9teZwerg“

Bei mir gibt es immer wieder sogenannte WOW-Effekte, wenn ich zufällig ein Bild entdeckte, dass mich sofort zum träumen bringt. Zum, uih ist das toll. Zum, wie cool ist das denn? Stephanie aka „der8teundder9teZwerg“ schafft das in regelmässigen Abständen mit den Bilder auf ihrem Instagram Account. Aber seht einfach selbst!!

Liebe Stephanie, ein Bild eures Kinderzimmers (oder ist es ein Spielzimmer?) hat gelangt, um mich zum sofortigen Follower auf Instagram werden zu lassen. Man sieht die Bilder und möchte am liebsten gleich einziehen!

1101820-der-herbst-im-haus-1454080031

Weiterlesen

Wooden & Woven

Zack und schon sind drei Wochen vorbei und ich bin aus der Blogpause zurück. Die Zeit hat gut getan und ich habe einige schöne neue Sachen entdeckt, die ich euch ab heute wieder zeigen werde……

Immer mehr Designer entdecken in den letzten Jahren ihre Liebe zum Handwerk, zur Arbeit mit Werkzeug und natürlichen Werkstoffen. Alex Devol verfolgt seine Liebe zum Material Holz allerdings bereits seit seiner Kindheit. In seinem früheren Leben arbeitete der Designer in der Modebranche, merkte jedoch irgendwann, dass er seiner Leidenschaft folgen muss. Seither hat er mit seinem Label Wooden & Woven großen Erfolg mit Löffeln, Schalen und Kaffeefiltern aus Holz.

Collage_Portrait

Weiterlesen

Blogpause

Ihr Lieben, leider bin ich krankheitsbedingt ziemlich angeschlagen und werde jetzt schon etwas früher in eine kleine Blogpause gehen!
Am Freitag starten die Pfingstferien und ich werde mir mal eine längere Auszeit gönnen. Neben meinem normalen Job steckt hier viel Liebe, aber auch viel Arbeit drin und genau aus diesem Grund braucht’s manchmal auch Pausen, damit es weiter Spaß macht. Ich möchte freie Zeit mal nicht im Netz oder mit bloggen verbringen, sondern mit anderen schönen Dingen.
Ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel und könnt es ein wenig nachvollziehen! Und ich freue mich, wenn ihr nach der Auszeit wieder hier dabei seid. Genießt eure Zeit, eure Ferien und das hoffentlich gute Wetter in vollen Zügen!!

 

Couleur Locale

Den Onlineshop von Couleur Locale habe ich vor einiger Zeit bei Pepper von Heimatbaum entdeckt und war sofort hin und weg. Mein Wohnstil folgt zwar nicht konsequent einer Richtung bzw. dem monochromen Wohnstil, aber mit den Produkten der Kategorie Bags&Baskets hätte ich in kürzester Zeit den Einkaufskorb füllen können.

Es lässt sich schwer beschreiben und vielleicht wird so manch eine/r jetzt sagen bzw. denken „hä, verstehe ich nicht“, aber die Produkte lassen mein Herz aufgehen. Ich sehe sie und fühle mich sofort von ihnen angezogen. Sie strahlen einfach Wärme und Geborgenheit aus.

Teller

Weiterlesen